Cholesterin und Co.

Erhöhte Blutfette und ihre Konsequenzen

Man spürt sie nicht und trotzdem sind sie gefährlich: Hohe Blutfettwerte sind weit verbreitet. Wenn sich das überschüssige Fett im Blut an den Gefäßwänden ablagert, kann das zu Verstopfungen (Arteriosklerose, Gefäßverkalkung) führen.

Die Folgen: Durchblutungsstörungen im Körper, im schlimmsten Fall jedoch ein Herzinfarkt, Schlaganfall oder eine periphere Verschlusskrankheit in den Beingefäßen (pAVK, „Schaufensterkrankheit“). Eine Früherkennung verhilft nicht nur zu einem gesünderen und ausgeglicheneren Lebensstil – sie kann Leben retten.

Cholesterin & Co

Cholesterin, Triglyzeride und Lipoprotein zeigen erhöhte Blutfettwerte an. Und nicht selten sind Blutfetterhöhungen genetisch bedingt. Ein familiär bedingter erhöhter Cholesterinspiegel (Hypercholesterinämie) beispielsweise sollte speziell behandelt werden. Eng verbunden sind Blutfetterhöhungen auch mit dem individuellen Risiko für Herz/Kreislauferkrankungen. Risikofaktoren dafür sind neben den Cholesterinspiegeln und der individuelle Familienanamnese zum Beispiel Alter, Geschlecht, Rauchen, Blutdruck und Diabetes. Falls Sie bereits einen Schlaganfall, Herzinfarkt, pAVK, Stent oder ähnliches hatten bzw. an Diabetes leiden, ist Ihr Risiko ebenfalls deutlich erhöht.

Maßgeschneiderte Lösungen

Für eine optimale Behandlung berechnen wir Ihr individuelles Risiko und erstellen eine maßgeschneiderte Therapie für Ihre speziellen Bedürfnisse. Dazu gibt es eine Reihe von Medikamenten, die wir sorgfältig an Ihr Risikoprofil anpassen. Ebenfalls beraten wir Sie gerne in allen Ernährungsfragen.

Vereinbaren Sie Ihren Termin.

Coronavirus: Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten und Informationen aufgrund der aktuellen Situation.

» mehr erfahren

DU bei Woman & Health

Wir vergrößern unser Team und suchen neue Mitarbeiter/-innen.

» Offene Stellen
Frauenärzte von Woman & Health Wien

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.


Coronavirus:

Wichtige Infos für Patientinnen

Informationen zum Coronavirus

Die Ausbreitung von Covid beeinflusst derzeit unser Leben nachhaltig. Woman & Health bleibt für Sie weiterhin mit eingeschränkten Zeiten geöffnet und zwar:

Montag bis Samstag 10 bis 17 Uhr,
Mittwoch 12 bis 19 Uhr.

Aufgrund höchster Sicherheitsmaßnahmen werden Routineuntersuchungen nur eingeschränkt durchgeführt, betreut werden selbstverständlich unsere schwangeren Patientinnen und Akutpatientinnen. Auch der ambulante OP-Betrieb bleibt in der Klinik uneingeschränkt aufrecht.

» mehr erfahren    » Online Termin buchen