Schuppenflechte

Schuppenflechte oder auch Psoriasis ist eine nicht ansteckende, chronisch entzündliche Erkrankung der Haut. Sie wird heute als Systemerkrankung angesehen welche vor allem Gelenke, Bänder und angrenzende Weichteile, Augen sowie das kardiovaskuläres System betrifft.

Sie manifestiert sich häufig im 2. und 3. Lebensjahrzehnt und häuft sich dann wieder um das 60. Lebensjahr.

Ursachen

Die genauen Ursachen sind unbekannt, es liegt aber meist eine genetische Veranlagung vor. Sehr häufig wird die Schuppenflechte durch Triggerfaktoren (z.B. Infektionen, lokale Hautschäden, Medikamente, mechanische Reizung) ausgelöst.

Leitsymptom ist die psoriatische Plaque. Es handelt sich dabei um scharf begrenzte, rot und von dichten silbrig-weißen Schuppen bedeckte, Hautveränderung. Diese kann vereinzelt verteilt sein oder in schweren Fällen die gesamte Körperoberfläche befallen.

Neben der typischen Form der Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris) gibt es zahlreiche Unterformen, die etwa andere Körperregionen befallen (Hand- und Fußflächen, Gesäßfalten, Nägel).

Neben dem manchmal auftretenden Juckreiz, macht vor allem die psychische Belastung und die möglicherweise später folgende Schuppenflechten-Arthritis den Hauptteil der Beschwerden aus.

Behandlung

  • Wichtig ist die richtige Basisbehandlung der Haut mit rückfettenden Ölbädern oder Cremes.
  • UV-Lichttherapie
  • Salbentherapie
  • Neuartige Medikamente wie Biologic Response Modifiers oder Biologicals können direkt in den Entzündungsprozess eingreifen. Diese Therapieform sollte aufgrund der Nutzen-Risiko-Relation, ausgeprägten Fällen vorbehalten sein.

Die Schuppenflechte ist nach aktuellem Stand der Medizin nicht heilbar. Während des gesamten Lebens sind Krankheitsschübe möglich, wobei es nicht zu einer Einschränkung der Lebenserwartung kommt.

Vereinbaren Sie Ihren Termin.

Coronavirus: Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten und Informationen aufgrund der aktuellen Situation.

» mehr erfahren

DU bei Woman & Health

Wir vergrößern unser Team und suchen neue Mitarbeiter/-innen.

» Offene Stellen
Frauenärzte von Woman & Health Wien

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.


Coronavirus:

Wichtige Infos für Patientinnen

Informationen zum Coronavirus

Die Ausbreitung von Covid beeinflusst derzeit unser Leben nachhaltig. Woman & Health bleibt für Sie weiterhin mit eingeschränkten Zeiten geöffnet und zwar:

Montag bis Samstag 10 bis 17 Uhr,
Mittwoch 12 bis 19 Uhr.

Aufgrund höchster Sicherheitsmaßnahmen werden keine Routineuntersuchungen durchgeführt, betreut werden selbstverständlich unsere schwangeren Patientinnen und Akutpatientinnen. Auch der ambulante OP-Betrieb bleibt in der Klinik uneingeschränkt aufrecht.

» mehr erfahren