Gefährlicher Nebeneffekt:

Infekte

Nicht alles, was reizt ist auch reizvoll: Was mit einer rinnenden Nase beginnt, endet leider allzu oft in einer ordentlichen Infektion der oberen Atemwege! Denn wenn unser Immunsystem erst einmal geschwächt ist haben Keime aller Art ein leichtes Spiel. Leider eines, das für die Betroffenen aufgrund von schwerwiegenden Komplikationen gar kein lustiges ist. Und nicht unsere Atemwege sind beliebte Entzündungsherde – worauf Sie achten sollten erfahren Sie hier

Wie entstehen Infekte?

Infekte entstehen, wenn Krankheitserreger (Keime)  wie Bakterien, Viren oder andere Mikroorganismen in den Körper eindringen und ihm Schaden zufügen. Ob es zu einer Vermehrung der Keime kommt und wie heftig die Infektion verläuft, hängt vom Verhältnis zwischen dem Keim („Gast”) und dem Menschen („Wirt”) ab. Meistens ist für eine Infektion eine bestimmte Menge an Erregern notwendig.

Welche Komplikationen können auftreten?

  • Mittelohrentzündung, Angina, Bronchitis oder Lungenentzündung
  • Krämpfe im Magen-Darmtrakt, Durchfall und Übelkeit
  • Blasenentzündung, Harnwegsinfekt  
  • Besonders gefährlich: Infektion der Nieren, die durch ein „Hinaufwandern der Keime“ entsteht

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Sie sollten auf jeden Fall ärztlichen Rat suchen, wenn:

  • die Beschwerden schon einige Tage andauern
  • hohes Fieber und/oder starke Schmerzen hinzukommen
  • Ihr Immunsystem durch chronische Krankheiten geschwächt ist
  • eine Schwangerschaft besteht

Vereinbaren Sie Ihren Termin.

Wir sind telefonisch Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 21:00 Uhr und Freitag bis 20:00 Uhr unter +43 1 5333 654, sowie jederzeit über unsere Online Terminvereinbarung und das folgende Kontaktformular erreichbar.

Woman & Health Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten aus der Welt der Frauengesundheit:

Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie unserer Datenschutzerklärung ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit via E-Mail an datenschutz@womanandhealth.com widerrufen, alternativ können Sie dazu auch den Link zur Abmeldung, den wir am Ende jeder Aussendung anführen, verwenden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.