Einkaufswagen (€0,00)
Zwischensumme: €0,00
Einkaufswagen leer

Privatklinik und Ordinationszentrum
für frauenspezifische Medizin

Über

Vitamin-C Infusion

Vitamin-C-Mangel ist häufiger als man denkt!

Ein starker Vitamin-C-Mangel kann nicht nur Personen mit einseitiger Ernährung betreffen. Auch Schwangere und Stillende, Raucher, Personen mit akuten und chronischen Infektionen und Patienten nach Operationen sind von den Mangelzuständen betroffen. Unspezifische Anzeichen eines beginnenden Vitamin-C-Mangels sind zunächst:

Später kann es zu erhöhter Infektanfälligkeit sowie zu Schleimhaut- oder Hautblutungen kommen. Gleichzeitig ist auch die Wundheilung verzögert. Die Lösung heißt: Vitamin-C-Infusion! Vitamin C wirkt als Antioxidans, unterstützt das Immunsystem und fördert die Entgiftung der Leber, der Wundheilung und des Knochen- und Energiestoffwechsels.

Welchen Vorteil hat die Vitamin-C-Infusion gegenüber der oralen Vitamin-C-Gabe?

Vitamin C wird schneller verfügbar gemacht und wird direkt aufgenommen! Bei einem Vitamin-C-Mangel, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, sind Infusionen der optimale Weg, um den Mangel auszugleichen. Denn: Im Dünndarm wird Vitamin C über spezielle Transportmolekühle aufgenommen und ins Blut geschleust. Die Anzahl dieser Transporter ist jedoch begrenzt, weshalb nur ein Teil der Vitamin-C-Menge ins Blut gelangt.

Durch eine Infusion wird viel mehr Vitamin C von unserem Körper aufgenommen.
Durch Nahrung und Tabletten sind solche hohen Blutspiegel nicht zu erreichen.

Jetzt Termin vereinbaren

Wenn Sie Fragen zum Thema Vitamin-C-Infusionen haben, so können Sie diese über das untenstehende Formular direkt an unsere Experten richten. 
Wenn Sie einen Termin für eine Beratung vereinbaren möchten, so erreichen Sie unsere freundlichen Empfangsdamen unter 
+43 (0)1 5333 654.

Name:
Mail:
Text:
Woman & Health

Rückruf Keine Zeit für Warteschleife? Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie gerne zurück!