Einkaufswagen (€0,00)
Zwischensumme: €0,00
Einkaufswagen leer

Privatklinik und Ordinationszentrum
für frauenspezifische Medizin

Über

Shiatsu

Shiatsu als ganzheitliche Körperarbeit basiert auf asiatischen Gesundheitslehren.

Beschwerden wie Kopf- oder Rückenschmerzen, Beschwerden im Magen-Darm-Bereich oder starke Verspannungen werden durch Blockaden des Energieflusses im Körper verursacht. 

Der sanfte aber tiefgehende Druck auf die die Energiebahnen des Körpers (Meridiane) und die Akupunkturpunkte mit Daumen, Händen, Ellbogen und Knie, aber auch Dehnungen und Rotationen lösen diese Blockaden. Dadurch wird der Energiefluss der Lebensenergie “Qi“ im Körper wiederhergestellt.

Durch den ganzheitlichen Ansatz (Verbindung Körper-Seele-Geist) nimmt die Therapie Einfluss auf somatische aber auch psychosomatische Beschwerden. Shiatsu beeinflusst Atmung, Nervensystem, Verdauung, Blut- und Lymphzirkulation positiv, bewirkt tiefe körperliche und seelische Entspannung oder auch anregende Aktivierung.

Die Behandlung erfolgt in bequemer Kleidung (bitte unbedingt mitnehmen) auf einer speziellen Matte am Boden.

Wenn Sie Fragen haben, so können Sie diese über das untenstehende Formular direkt an Elisabeth Huber richten.
Wenn Sie einen Termin für eine Beratung vereinbaren möchten, so erreichen Sie unsere Front Desk Mitarbeiterinnen unter +43 1 533 36 54.

Name:
Mail:
Text:
Woman & Health

Rückruf Keine Zeit für Warteschleife? Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie gerne zurück!