Einkaufswagen (€0,00)
Zwischensumme: €0,00
Einkaufswagen leer

Privatklinik und Ordinationszentrum
für frauenspezifische Medizin

Über

Kinesiologie

Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie ist die Lehre der Bewegungsabläufe des menschlichen Körpers und eine ganzheitliche Methode, um Blockaden und Stressauslöser auszugleichen und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei werden die körperliche, die emotionale und die biochemische Ebene gleichermaßen berücksichtigt. Durch den kinesiologischen Ansatz können Beschwerden zielgerichtet reduziert und gelöst werden.

Über einen Muskeltest wird während der Behandlung gemeinsam mit dem Klienten der Ursprung von Beschwerden lokalisiert sowie ein individueller Therapieansatz erarbeitet. Der Muskeltest ist ein Biofeedback-Mechanismus, der es ermöglicht, Stress im Körper zu erkennen und aufzuheben. Neben kinesiologischen Methoden wie Touch for Health oder Hyperton X werden dabei auch Elemente aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), der Homöopathie, der Phytotherapie und der Osteopraktik sowie Entspannungstechniken für Körper und Psyche integriert.

Ziel der Behandlungen ist es, die körperliche, psychische und/oder biochemische Ebene auszugleichen. Gesundheit, Wohlbefinden und Harmonie werden gefördert. Das Immunsystem und die Selbstheilungs- kräfte werden angeregt und aktiviert. Das bestehende Stressniveau wird deutlich gemindert und ausbalanciert.

Anwendungsbereiche

Kinderwunsch und Schwangerschaftsbegleitung

Kinesiologie ist eine sehr gute Ergänzung zur Vorbereitung bzw. Begleitung bei einer Schwangerschaft. So kann beispielsweise der Energiefluss im Unterbauch/Beckenbereich durch das Lösen von Blockaden aktiviert werden. Durch das Anregen von Entgiftungsprozessen im Körper kann die Empfängnisbereitschaft gefördert und das Wohlbefinden gesteigert werden. Während der Schwangerschaft können die kinesiologischen Methoden und Entspannungstechniken die Klientin bei körperlichen und emotionalen Veränderungen bestmöglich unterstützen.

Ein unerfüllter Kinderwunsch stellt Frauen vor große psychische und körperliche Stressbelastungen. Im Rahmen einer kinesiologischen Behandlung wird individuell auf den Klienten eingegangen, Blockaden werden ausfindig gemacht und entsprechend gelöst. Die verschiedenen Ebenen - Körper, Biochemie und Psyche/Emotion - werden berücksichtigt, um einen ganzheitlichen Ausgleich herzustellen. Klassische, schulmedizinische Therapien werden unterstützt, wodurch sich oftmals ein deutlich schnellerer Behandlungserfolg einstellt.

Frauenbeschwerden

Menstruations- oder Wechselbeschwerden können den Alltag maßgeblich beeinflussen und erschweren. Hier kann die Kinesiologie dabei helfen, Symptome und Beschwerden wie Hitzewallungen, Schmerzen und Nachtschweiß zu lindern und auszugleichen.

Stress, psychosomatische Beschwerden und Trauma

Stress und belastende Umweltfaktoren können sich negativ auf Psyche und Gesundheit auswirken. Die Folge sind oftmals Erschöpfung, Unruhe, Schlafstörungen, Libidoverlust und andere psychosomatische Beschwerden. Die Kinesiologie kann hier bereits präventiv wirken, indem sie hilft, die Auslöser und die daraus resultierenden negativen Muster aufzudecken und zu lösen. Durch den integrierten Ansatz, der die unterschiedlichen Einflussfaktoren gleichermaßen berücksichtigt, können die Probleme/ Beschwerden gesamtheitlich ausgeglichen werden. Auch im Fall eines Aborts bietet die Kinesiologie eine Hilfestellung bei der Verarbeitung des körperlichen und seelischen Traumas.

Wenn Sie Fragen zum Thema Kinesiologie haben, so können Sie diese über das untenstehende Formular direkt an unsere Experten richten.
Wenn Sie einen Termin für eine Beratung vereinbaren möchten, so erreichen Sie unsere Front Desk Mitarbeiterinnen unter +43 1 533 36 54. 

 

Name:
Mail:
Text:

Online Terminanfrage

Wir sind telefonisch von Montag bis Donnerstag 9:00 bis 21:00 Uhr, Freitag bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer +43 1 533 36 54 für Sie erreichbar.

Über das folgende Formular können Sie online einen Termin anfragen.
Achtung: Der Termin gilt erst als vereinbart, wenn er von uns schriftlich oder telefonisch bestätigt wurde!

1. Bei welchem Arzt?

2. Gewünschtes Datum:

3. Bevorzugte Tageszeit:

   
   

(Die genaue Terminuhrzeit wird nach Möglichkeit innerhalb des/der ausgewählten Tageszeiten gelegt.)

4. Ihre Kontaktdaten:

 

Woman & Health

Rückruf Keine Zeit für Warteschleife? Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie gerne zurück!